Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Wo erhalte ich Hilfe im Fall einer Vergiftung oder bei allergischen Reaktionen gegen Wasch- und Reinigungsmittel?

Bei einer allergischen Reaktion, die im Zusammenhang mit dem Gebrauch von Wasch- oder Reinigungsmitteln stehen könnte, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Der Arzt ist berechtigt die Rezeptur des verwendeten Wasch- oder Reinigungsmittels von der Bundesanstalt für Risikobewertung anzufordern und kann auf dieser Grundlage gezielte Allergietests durchführen. Einige Duftstoffe stehen im Verdacht, Allergien auszulösen.

Bei akuten Vergiftungen wenden Sie sich telefonisch an eine der Giftinformationszentralen. Am besten, Sie hängen die Telefonnummer einer Giftinformationszentrale gut sichtbar in Küche oder Bad auf, um im Falle eines Falles schnell Hilfe zu bekommen.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Wasch- und Reinigungsmittel

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt