Regionalveranstaltung „Ressourceneffizienz vor Ort in Thüringen“

Comcenter Brühl
Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt
Deutschland
OpenStreetMap

Das Netzwerk Ressourceneffizienz, die CLEANTECH Initiative Ostdeutschland und die Thüringer Energie- und Green Tech Agentur laden am 21.03.2017 nach Erfurt ein. Die Regionalveranstaltung bietet interessierten Unternehmen Erfahrungen aus erster Hand und Praxisbeispiele zur Umsetzung von Ressourceneffizienz an. Fördermöglichkeiten in diesem Bereich werden vorgestellt.

Ziel der Informationsveranstaltung für Unternehmen ist die Diskussion mit Praktikern, um:

  • ungenutzte Potenziale zu erkennen,
  • Prozesse und Produkte zu optimieren und
  • Kosten langfristig einsparen zu können.

Beispiele aus der Praxis geben dabei Hilfestellung. Darüber hinaus werden für Cleantech-Unternehmen relevante regionale sowie bundesweite Fördermöglichkeiten vorgestellt. Diese unterstützen KMUs auf dem Weg der Umstrukturierung und Umsetzung ihrer Vorhaben. Weitere regionale Unternehmen und bundesweite Förderangebote stellen sich in einer Ausstellung vor. Ziel der Veranstaltung ist, neben dem Networking, der direkte Austausch mit Referenten sowie anderen Teilnehmern. In diesem Zusammenhang wird ein durch das Umweltinnovationsprogramm des BMUB gefördertes Projekt des  Zweckverbandes für Abwasserentsorgung und Wasserversorgung - JenaWasser vorgestellt: „Die energieautarke Kläranlage Jena“.

Das Team des Projektmanagements zum Umweltinnovationsprogramm wird mit einem Informationsstand vertreten sein.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern