Nationale Kick-Off-Veranstaltung zur Europäischen Mobilitätswoche

bis
OpenStreetMap

Das UBA ludt alle deutschen Kommunen sowie Akteure aus dem Bereich der nachhaltigen Mobilität zu einer Veranstaltung am 14. / 15. April 2016 zur Vorbereitung der Europäischen Mobilitätswoche 2016 ein.

Die Europäische Mobilitätswoche (EMW) soll in Deutschland im wahrsten Sinne des Wortes Fahrt aufnehmen. Jedes Jahr vom 16. bis 22. September präsentieren knapp 2.000 Kommunen aus ganz Europa, was sie im Bereich nachhaltige Mobilität geleistet haben und inspirieren sich gegenseitig zu immer neuen Maßnahmen. Die nationale Kick-Off-Veranstaltung 2016 in Berlin bot die perfekte Gelegenheit für Vertreterinnen und Vertreter von deutschen Kommunen, Verbänden, Politik und Wissenschaft mehr über die EMW zu erfahren, sich gegenseitig zu inspirieren, sich zu vernetzen und Erfahrungen, Anregungen und Wünsche einzubringen.

Veranstaltungsort

Tag 1: Bundesumweltministerium, Stresemannstr. 128 - 130, 10117 Berlin
Tag 2: Umweltbundesamt, Bismarckplatz 1, 14193 Berlin

Ergebnisse der Veranstaltung

Eine Dokumentation, das Programm und die Präsentationen zu den Vorträgen finden Sie unten zum Herunterladen.

Kontakt

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an die nationale Koordinierungsstelle der EMW beim Umweltbundesamt: Claudia [dot] Kiso [at] uba [dot] de

Ergebnisse Kick-Off-Termin

  • Dokumentation der Kick-Off-Veranstaltung vom 14./15. April 2016

    Dokumentation

  • Programm der Kick-Off-Veranstaltung vom 14./15. April 2016

    Programm

  • Präsentation: EMW Europa – ein Blick über den Tellerrand: Wien

    Kathrin Ivancsits, Mobilitätsagentur Wien, Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen

    Präsentation

  • Präsentation: EMW Europa – ein Blick über den Tellerrand: Luxemburg

    David Everard, Verkehrsverbund Luxemburg, Kommunikation und Marketing, EMW Koordinator Luxemburg

    Präsentation

  • Präsentation: EMW Deutschland – Inspirationen aus dem eigenen Lande: Chemnitz

    Pia Sachs, Stadt Chemnitz, Europäische und internationale Beziehungen

    Programm

  • Präsentation: EMW Deutschland – Inspirationen aus dem eigenen Lande: Frankfurt am Main

    Winfried Schmitz, Stadt Frankfurt am Main, traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft, Marketing, Kundenkommunikation & Mobilitätsforschung

    Präsentation

  • Präsentation: Why and how to get involved?

    Jerome Simpson, Regional Environmental Center, Europäischer Koordinator der Europäischen Mobilitätswoche

    Präsentation

  • Präsentation: Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung (HKV) – jetzt auch online

    Prof. Dr. Oliver Schwedes, TU Berlin, Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung

    Präsentation

  • Präsentation: CIVITAS Initiative und CIVINET Deutscher Sprachraum

    Dr. Susanne Böhler-Baedecker, Rupprecht-Consult

    Präsentation

  • Präsentation: Kampagne STADTRADELN

    André Muno, Klima-Bündnis e.V.

    Präsentation

  • Präsentation: Aktuelle Stadtmobilitätsthemen im Umweltbundesamt

    Martin Schmied, Umweltbundesamt (UBA), Abteilungsleiter Verkehr, Lärm und räumliche Entwicklung

    Präsentation

  • Präsentation: Wo gibt es mögliche finanzielle Unterstützung? Städtebauförderung des Bundes

    Joachim Gert, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), Referat SW I4 – Koordinierung Städtebauförderung

    Präsentation

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern
×

Sie suchen Daten und Fakten zur Umwelt?
Helfen Sie mit, unseren Internetauftritt zu verbessern.

Ja, ich mache mit