Klimaangepasst bauen und sanieren

Deutsches Institut für Urbanistik
Zimmerstr. 13-15 (Eingang 14-15)
D-10969 Berlin
Deutschland
bis
OpenStreetMap

Kommunen informieren ihre Bürgerschaft

Auswirkungen des Klimawandels wie Starkregen, Hitze oder Stürme machen nicht an privaten Grundstücksgrenzen halt. Kommunen sollten deshalb neben der Anpassung öffentlicher Infrastruktur an diese Herausforderungen auch darüber informieren, wie private Eigentümer ihr Haus und Grundstück sichern können. Neben Schutz geht es dabei auch um Wohnkomfort und die Lebensqualität vor Ort.

Mit dem Seminar verbunden ist die Präsentation des Praxisratgebers: Klimagerecht Bauen – Praxisratgeber für Eigentümer. Mehr Sicherheit und Wohnqualität bei Neubau und Sanierung durch die Schwäbisch Hall-Stiftung wohnen-bauen-leben und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Der Ratgeber erscheint online als kostenlose Handreichung für Kommunen in ganz Deutschland.

Im Seminar werden vorbildliche Praxisbeispiele vorgestellt. Diskutiert wird, wie Kommunen klimagerechtes (Um-)Bauen im privaten und öffentlichen Bereich vorantreiben können.

Veranstalter: Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH (Difu)

Weitere Informationen finden sich auf der Veranstaltungswebseite des Difu

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern