Green Radio

Umweltschutz zum Hören

Green Radio (eine Kooperation zwischen dem Leipziger Internetradio detektor fm und dem Umweltbundesamt) sendete bis Ende 2016 einmal pro Woche Interviews, Reportagen oder hintergründige Beiträge zu aktuellen Umweltthemen. Live zu hören war die Podcastreihe im Nachmittagsprogramm von detektor fm. Hier die Podcasts zum Nachhören. Geäußerte Meinungen in den Beiträgen müssen nicht der Auffassung des Umweltbundesamtes entsprechen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Hören!

O Tannenbaum

Schön gewachsen, schön günstig, schön giftig: Weihnachtsbäume von konventionellen Anbauern sind fast immer mit Unkrautvernichtungsmitteln und Schädlingsbekämpfern gespritzt. Für weniger Gift im Wohnzimmer empfehlen Umweltschützer ökologisch angebaute Tannen. weiterlesen

Quelle:
Green Radio / Detektor.fm

Aus alt macht neu - Second-Hand im Trend

Second-Hand Kleidung ist en vogue. Besonders deutlich sieht man das seit ein paar Monaten bei den Vinokilo-Events, die in ganz Deutschland statt finden. Tausende junge Leute strömen dort hin. Warum funktioniert das Konzept so gut und warum ist Vintage Mode bei Jugendlichen so beliebt? weiterlesen

Quelle:
Green Radio / Detektor.fm