Ressourcenbericht des Umweltbundesamtes

Im September 2016 veröffentlichte das Umweltbundesamt den ersten Bericht „Die Nutzung natürlicher Ressourcen“. Der Bericht dient der umweltpolitischen Information und Sensibilisierung. Er ist ein Nachschlagewerk für alle relevanten Zielgruppen und Multiplikatoren in diesem Themenfeld. Der Bericht enthält umfangreiche Daten zum Thema und dient der umweltpolitischen Information und Sensibilisierung.

Der Fokus des ersten UBA-Ressourcenberichts liegt auf nachwachsenden sowie nicht-nachwachsenden Rohstoffen. Der inhaltliche Bogen des Berichtes wird von der Rohstoffentnahme über den Rohstoffhandel, der Verwendung von Rohstoffen in der deutschen Wirtschaft bis hin zum Rohstoffkonsum gespannt. Weitere Ressourcen wie Wasser, Fläche oder strömende Ressourcen werden in einem separaten Kapitel behandelt. Um ein vollständiges Bild zu zeichnen, wird nicht nur eine nationale Perspektive eingenommen, sondern auch internationale Aspekte wie Versorgungssicherheit und indirekte Rohstoffnutzung werden ausführlich behandelt (siehe Schaubild "Die internationale Verflechtung: Geografischer Ursprung der Rohstoffgrundlage Deutschlands, 2011").

Der neue UBA-Ressourcenbericht richtet sich an alle, die sich für die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen interessieren – an Fachleute und Nicht-Fachleute. Der Bericht kann als Publikation von der Website des Umweltbundesamtes heruntergeladen werden.

Der nächste Bericht ist für 2018 geplant. Die Berichte werden im Rahmen des Forschungsvorhabens „Ressourcennutzung in Deutschland“ erarbeitet. Ausführliche Informationen zum Forschungsvorhaben finden sich hier.

Kartenansicht: Weltweiter geografischer Ursprung der Rohstoffgrundlage Deutschlands in 2011: Deutschland importiert einen großen Teil der für die Wirtschaft wichtigen Rohstoffe direkt und indirekt aus dem Ausland.
Die internationale Verflechtung: Geografischer Ursprung der Rohstoffgrundlage Deutschlands, 2011
Quelle: Die Nutzung natürlicher Ressourcen. Bericht für Deutschland 2016.
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Ressourcennutzung  Ressourcenschonung  Rohstoffe  Ressourcenbericht