Cover Zentrum für Wasser- und Chemikalienforschung Berlin-Marienfelde
Das UBA, Chemikalien, Wasser

Zentrum für Wasser- und Chemikalienforschung Berlin-Marienfelde


Auf dem Versuchsfeld des Umweltbundesamtes (UBA) in Berlin-Marienfelde wird die komplexe Realität wesentlicher Komponenten des Wasserkreislaufs abgebildet. Das erlaubt eine Beherrschung der Bedingungen sowie eine definierte Dosierung der zu untersuchenden Stoffe oder Mikroorganismen und damit eine bessere Bilanzierung ihres Verbleibs. Die Technik bildet die Brücke zwischen Laborexperiment und Freilandversuchen. Die Verknüpfung zwischen den technischen Einrichtungen und der Ressortforschung mit dem Hauptziel der Politikberatung stellt ein Alleinstellungsmerkmal des Umweltbundesamtes dar.
Zu den Technika des UBA gehören:

  1. die Fließ- und Stillgewässer-Simulationsanlage (FSA)
  2. die Simulationsanlagen für Ufer- und Langsam- sandfiltration (SIMULAF) im Aquifer
  3. die Lysimeteranlage zur Simulation der Boden- passage
  4. der Teststand zur Wirksamkeitsprüfung von Trinkwasser-Desinfektionsverfahren
  5. Anschluss zur Gewinnung von Rohabwasser aus dem Berliner Kanalnetz.
Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Ingrid Chorus, Dr. Bettina Rechenberg, Prof. Dr.-Ing. Adolf Eisenträger
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
3043 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
199
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Wasserforschung  Chemikalienforschung  Umweltbundesamt