Publikation:Umweltinformationssysteme - Datenanforderungen und Informationsgewinnung zum Themenbereich Umwelt und Gesundheit
Gesundheit

Umweltinformationssysteme

Datenanforderungen und Informationsgewinnung zum Themenbereich Umwelt und Gesundheit

Workshop des Arbeitskreises „Umweltinformationssysteme“ der Fachgruppe „Informatik im Umweltschutz“, veranstaltet im Umweltforschungszentrum Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt am 27. und 28. Mai 2010

Der Mensch ist vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die akute oder chronische Einschränkungen der Gesundheit hervorrufen können, z. B. Lärm, Schadstoffe in der Luft, im Wasser oder in Nahrungsmitteln. Grundsätzlich kann die Belastung der Bevölkerung oder einer bestimmten Personengruppe auf zwei verschiedenen Wegen ermittelt werden: Sowohl das Human-Biomonitoring (HBM) als auch die Expositionsmodellierung sind geeignet, um die Belastung adäquat abzubilden.

Reihe
Texte | 57/2010
Seitenzahl
124
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Umweltbundesamt (Hrsg.)
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
7932 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
137