Publikation:Sensorische Bewertung der Emissionen aus Bauprodukten - Integration in die Vergabegrundlagen für den Blauen Engel und das Bewertungsschema des Ausschusses zur Gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten
Wirtschaft | Konsum

Sensorische Bewertung der Emissionen aus Bauprodukten

Integration in die Vergabegrundlagen für den Blauen Engel und das Bewertungsschema des Ausschusses zur Gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten


Emissionen aus Bauprodukten können die Qualität der Innenraumluft erheblich beeinträchtigen. Mit Hilfe des AgBB-Schemas werden die Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) aus Bauprodukten bewertet. Die gesundheitliche Bewertung nach dem AgBB-Schema erfordert produktspezifische Messverfahren. Diese gibt es mittlerweile für eine Reihe von Produkten. Sie wurden durch Beteiligung verschiedener Forschungseinrichtungen und Messinstitute validiert und u. a. in die Vergabekriterien des Umweltzeichens Blauer Engel übernommen. Die Bewertung ist allerdings – mit zumeist niedrigeren Grenzwerten – strenger, als nach AgBB-Schema.

Reihe
Texte | 35/2011
Seitenzahl
146
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Birgit Müller, Jana Panašková, Maciej Danielak, Dr. Wolfgang Horn, Dr. Oliver Jann, Prof. Dr. Dirk Müller
Weitere Dateien
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
FKZ
37 07 62 300
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
5972 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
108
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Emissionen  Baustoff  Blauer Engel  Gesundheitliche Bewertung