Publikation:Klimafolgen für die Wasserkraftnutzung in Deutschland und Aufstellung von Anpassungsstrategien
Klima | Energie

Klimafolgen für die Wasserkraftnutzung in Deutschland und Aufstellung von Anpassungsstrategien


Der aktuelle Stand der Klimaforschung beschreibt einheitlich einen signifikanten Temperaturanstieg sowohl für die nähere Zukunft (bis ca. 2050), als auch für die ferne Zukunft (bis zum Ende des Jahrhunderts). Dies hat einen erheblichen Einfluss auf das Abflussverhalten der Gewässer und damit auf die Energieerzeugung und Ertragssituation von Wasserkraftanlagen.(Parallel-Publikationen unter "zugehörige Publikationen")

 

Reihe
Texte | 23/2012
Seitenzahl
54
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Ulrich Wolf-Schumann, Ulrich Dumont
Kurzfassung
Sprache
Deutsch
FKZ
3708 97 200
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
3374 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
193
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Gewässerbelastung  Klimafolgenanpassung  Nutzung der Wasserkraft