Klima | Energie

Klimaänderung

Wichtige Erkenntnisse aus dem 4. Sachstandsbericht des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderungen der Vereinten Nationen (IPCC)


Der anthropogene (durch den Menschen verursachte) Treibhauseffekt ist seit ungefähr drei Jahrzehnten zunehmend Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen und öffentlicher Diskussionen. Im Zusammenhang mit neueren wissenschaftlichen Belegen ist er seit wenigen Jahren zu einem der zentralen Themen in Wissenschaft und Öffentlichkeit geworden. Aber seit wann hat die Wissenschaft eigentlich Kenntnis über den anthropogenen Treibhauseffekt?   

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
36
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Claudia Mäder
Weitere Dateien
Zugehörige Publikationen
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
1128 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
lieferbar
Als hilfreich bewertet
184