Klima | Energie

Entwicklung einer Umweltstrategie für die Windenergienutzung an Land und auf See


Die Bundesrepublik Deutschland verfolgt anspruchsvolle Ziele im Hinblick auf die weitere Fortentwicklung der Windenergienutzung. Die Koalitionsparteien der Bundesregierung stufen den „ökologisch und ökonomisch vernünftigen Ausbau der erneuerbaren Energien“ in ihrer Koalitionsvereinbarung ausdrücklich als ein wichtiges Element ihrer Klimaschutz- und Energiepolitik ein. Konkret zum Bereich Windenergie heißt es dort, die Regierung konzentriere sich auf die Erneuerung alter Anlagen (Repowering), auf die Offshore-Windstromerzeugung sowie auf die Aufgabe, die Rahmenbedingungen hierfür zu verbessern.

Reihe
Climate Change | 06/2007
Seitenzahl
157
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Prof.Dr. jur. Stefan Klinski, Prof.Dr. Hanns Buchholz, Detlef Krüger, Prof.Dr.jur. Martin Schulte, Dr. Jessica Risch, Dr. Ben Michael Risch, Dr. Knud Rehfeld, Anna-Katrin Geile, Jan Wallasch, Dr. Georg Nehls
Sprache
Deutsch
FKZ
203 41 144
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
2622 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
183