Verkehr | Lärm

Die Elbe: Schifffahrt und Ökologie im Einklang?


Die Elbe ist – wie alle anderen großen Flüsse Deutschlands – eine Bundeswasserstraße. Seit Jahren diskutieren Verkehrs-, Wasser- und Umweltverwaltungen untereinander und mit Schifffahrts- und Umweltverbänden, ob und wie sich die Binnenschifffahrt an der Elbe mit ökologischen Anforderungen in Einklang bringen lässt. Wiederanschluss von Altarmen, ökologisch optimierte Buhnen und Rückdeichungen haben bereits Erfolge gezeigt. Zentrale Fragen sind: Wie lässt sich der gute ökologische Zustand der Elbe erreichen? Was bedeutet das für die Schifffahrt an der Elbe? Das Umweltbundesamt (UBA) will mit diesem Papier Informationen bereitstellen, die deutlich machen, welcher Randbedingungen es bedarf, die Schifffahrt und den Schutz der natürlichen Lebensräume in Einklang zu bringen.

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
8
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Caroline Hoffmann, Petra Roethke-Habeck, Anna Biedermann, Katharina Koppe, Wojciech Wlodarski, Corinna Hornemann, Stephan Naumann
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
119 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
151