Titelbild Texte 05/2017
Chemikalien, Wasser

Effizienz von Maßnahmen zur Reduktion von Stoffeinträgen

Endbericht


Die Reduzierung von Nähr- und Schadstoffen in die Gewässer ist für Deutschland nach wie vor ein wichtiges Ziel. Um die Wirkung von eintragsreduzierenden Maßnahmen überregional abschätzen zu können, wurde das Werkzeug zur bundesweiten Stoffeintragsmodellierung (MoRE) fachlich und technisch weiterentwickelt.

Überregional bedeutende Maßnahmen wurden identifiziert, ausgewählte Maßnahmen implementiert und hinsichtlich ihrer eintragsmindernden Wirkung ausgewertet. Ein MoRE-Modul für die ökonomische Bewertung von Maßnahmen wurde entwickelt und umgesetzt. Nun liegt ein Instrument zur strategischen Planung von Maßnahmen zur Reduzierung von Stoffeinträgen in die Gewässer vor.

Reihe
Texte | 05/2017
Seitenzahl
385
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Stephan Fuchs, Tatyana Weber, Ramona Wander, Snezhina Toshovski, Steffen Kittlaus, Lucas Reid, Martin Bach, Laura Klement, Thomas Hillenbrand, Felix Tettenborn
Sprache
Deutsch
FKZ
371121220
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
10725 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
51