Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
Presseinformation vom | Nr. 08/2016

UBA-Studien zeigen Wege für eine effiziente Integration der erneuerbaren Energien in den Strommarkt

Windkrafträder und Stromtrasse im Dämmerlicht

Zwei neue Studien im Auftrag des UBA zeigen, wie der Strommarkt die Herausforderungen durch den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien besser meistern kann. Das Ergebnis: Der zentrale Ansatz sollte die Optimierung des bestehenden Stromgroßhandelsmarktes sein, auch Strommarkt 2.0 genannt. Die Einführung von Kapazitätsmärkten ist nicht erforderlich und würde unnötige Kosten verursachen. weiterlesen

93

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt