Monats- und Quartalsberichte der AGEE-Stat

Das Bild zeigt einen Stift und einen Taschenrechner, die auf einem Ausdruck mit Tabellen und Diagramm liegen.zum Vergrößern anklicken
Daten und Grafiken der AGEE-Stat informieren über die Entwicklung der erneuerbaren Energien.
Quelle: Wrangler/FOTOLIA.com

Zeitnahe Informationen zur Entwicklung der erneuerbaren Energien im Jahresverlauf sind ein wichtiger Indikator für den Fortschritt der Energiewende. Ergänzend zu den Zeitreihen auf Jahresbasis veröffentlicht die Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat) deshalb an dieser Stelle Monats- und Quartalsberichte für das laufende Jahr.

Inhaltsverzeichnis

 

Monatsbericht der AGEE-Stat

Mit dem Monatsbericht informiert die AGEE-Stat zeitnah über die aktuelle Entwicklung im Stromsektor. Durch die hohe Aktualität der Daten sind die Angaben als vorläufig zu betrachten. Belastbare Jahresdaten sind in den AGEE-Stat-Zeitreihen zu finden.

Der Monatsbericht besteht aus drei Teilen:

  • Der erste Abschnitt enthält Daten und Grafiken zur erneuerbaren Stromerzeugung auf Basis der monatlichen Erhebungen des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) und der statistischen Landesämter – in den aktuellsten Monaten ergänzt durch Angaben des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) auf Basis der BDEW-Schnellstatistikerhebung und von Transparenzdaten der Übertragungsnetzbetreiber (für Wind & PV). Darüber hinaus stützt sich der Bericht auf aktuelle Auswertungen des Umweltbundesamtes (UBA) u.a. auf Basis von Transparenzdaten der Übertragungsnetzbetreiber (für alle weiteren Energieträger).
  • Der zweite Abschnitt umfasst vorläufige Angaben zum Netto-Zubau der installierten elektrischen Leistung erneuerbarer Energien auf Basis des Anlagenregisters und des PV-Melderegisters der Bundesnetzagentur (BNetzA). Für belastbare Trendaussagen zum Nettozubau wird auf den jeweils aktuellen Quartalsbericht der AGEE-Stat verwiesen, in den zusätzliche Auswertungen unter Berücksichtigung von gesetzlichen Melde- und Veröffentlichungsfristen einfließen.
  • Ergänzt wird der Monatsbericht durch einige Indikatoren zur Witterung basierend auf Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD).
 

Quartalsbericht der AGEE-Stat

Mit dem Quartalsbericht informiert die AGEE-Stat vierteljährlich über die Entwicklungen der erneuerbaren Energien in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr in den Vorquartalen des laufenden Jahres. Er erscheint etwa zwei Monate nach Ablauf des Quartals. Basierend auf amtlichen Daten des Statistischen Bundesamts und der Bundesnetzagentur enthält er belastbare Trendaussagen zur Stromerzeugung sowie zur installierten Leistung erneuerbarer Energien im Vergleich zum jeweiligen Vorjahreszeitraum.

 

Datenaktualisierung und -konsistenz

Zur Wahrung der Datenkonsistenz zwischen den verschiedenen Produkten der AGEE-Stat mit Monats-, Quartals- und Jahresbezug gibt es eine koordinierte Aktualisierung: Mit jedem neuen Monatsbericht werden die Vormonate des laufenden Quartals aktualisiert. Mit jeder Aktualisierung von Quartals- und Jahresdaten in anderen AGEE-Stat-Veröffentlichungen wird dieser Datenstand für die entsprechenden Zeiträume in den darauffolgenden Monatsberichten berücksichtigt.

Downloads