Kostenfreie Designvorlagen für Kommunen

Materialienzum Vergrößern anklicken
Materialien
Quelle: Claudia Kiso / Umweltbundesamt

Was wäre die EMW ohne Besucher? Natürlich gehört zu jeder Aktion auch die nötige Kommunikation, damit die Bürgerinnen und Bürger wissen, was wo wann stattfindet. Aber nicht jede Kommune hat die neuste InDesign-Version auf dem Rechner, die Gelder, externe Graphiker zu beauftragen, oder die Zeit, aufwändige Kommunikationsmaterialien zu gestalten.

Daher hat die Nationale Koordinierungsstelle im Umweltbundesamt im Laufe des letzten Winters ein Designpaket geschnürt, um Kommunen und Initiativen zu unterstützen. Dabei standen folgende Ziele im Vordergrund:

  1. Die Vorlagen sollen über einen längeren Zeitraum hinweg aktuell sein, also im Gegensatz zu den EU-Vorlagen unabhängig vom aktuellen Jahresmotto sein.
  2. Kommunale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die keine teuren Designprograme und/ oder eine Designausbildung haben, sollen in der Lage sein, die Materialien einfach, schnell und mit Standardprogrammen zu bearbeiten.
  3. Das Design soll ansprechend und modern sein und den Wiedererkennungseffekt der EMW sicherstellen.

Daraus entstand nicht nur ein eigenes Design für die EMW Deutschland sondern auch eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen und Vorlagen, die ab sofort allen Kommunen und Initiativen zur Verfügung stehen.

Neben einer Visuellen-Guideline, die das Design und alle Materialien vorstellt, bietet der Bereich Downloads eine große Auswahl an EMW-Designmaterialien:

  • ein Basis-Paket mit Logo, Hintergründen und Gestaltungsmotiven in verschiedenen Ausführungen
  • Briefbogen
  • Flyer A5 als Word- und InDesign-Datei
  • Plakat A2 als Word- und InDesign-Datei
  • zwei lustige Postkarten als druckfertiges PDF
  • verschiedenste Aufkleber als Druckdatei und in anpassbarer Form
  • drei verschiedene Motive für Luftballons
  • acht Infografiken für den Einsatz im Social Media-Bereich

Natürlich sind alle Vorlagen kostenlos nutzbar. Viele Dateien lassen sich mit Word und InDesign anpassen, für andere gibt es druckfertige Dateien, die einfach und schnell in die Produktion gegeben werden können.

 

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 EMW  Europäische Mobilitätswoche