Helvetolide

Strukturformel von Helvetolidezum Vergrößern anklicken
Helvetolide
Quelle: SciFinder/CAS

Reaktionsmasse von (1S, 1'R)-2-[1-(3',3'-dimethyl-1'-cyclohexyl) ethoxy]-2-methylpropyl-Propanoat, (1R,1'R)-2-[1-(3',3'-di-methyl-1'-cyclohexyl) ethoxy]-2-methylpropyl-Propanoat und 2-methyl-2-{[(1R*,2R*)-2,6,6-tri-methylcycloheptyl]oxy} propyl-Propanoat)
CAS-Nr. 141773-73-1

Helvetolide ist ein Duftstoff, der in verschiedenen Verbraucherprodukten z.B. in Lufterfrischern, Kosmetika, Parfümen und Reinigungsmitteln eingesetzt wird. In der EU wird dieser Stoff in großen Mengen (> 100 t /Jahr) hergestellt und kann durch seine Verwendung in diversen Verbraucher-produkten über den Abwasserpfad in die Umwelt gelangen.

Die eingereichten Registrierungsdaten weisen darauf hin, dass dieser Stoff und sein Metabolit langlebig in der Umwelt (Persistent - P) sind und sich möglicherweise in Organismen anreichern (Bioakkumulationspotenzial - B). Dieser Verdacht wird durch das Umweltbundesamt 2016 in einer Stoffbewertung geprüft. Die Bewertung muss bis März 2017 mit einem Bericht an die ECHA abgeschlossen sein.

Weitere Informationen zu  HELVETOLIDE erhalten Sie durch den GSBL (Gemeinsamer Stoffdatenpool Bund/Länder). Diese öffentliche Datenbank über chemische Stoffeigenschaften und ihren rechtlichen Regelungen ist auch direkt unter www.gsbl.de zu erreichen.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 REACH  Helvetolide