Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Die Bauprojekte des Umweltbundesamtes

eingerüstetes Haus, davor ein Bauarbeiter mit gelbem Helm, ein Kran liefert Elemente für die Holz-Fassadenverkleidung an
© UBA

Ziel 2019: Heute bauen für morgen – und übermorgen
Die europäische Gebäuderichtlinie gibt vor, dass Gebäude der öffentlichen Hand ab dem Jahr 2019 eine übers Jahr gerechnet ausgeglichene Energiebilanz vorweisen sollen. Mit unseren vier Bauprojekten (drei Neubauten und ein Umbau) möchten wir die baulichen und energetischen Standards schon heute realisieren.

Quelle: qatsi.tv / UBA

Ziel 2019: Heute bauen für morgen - und übermorgen

Das Umweltbundesamt zeigt anhand vier aktueller Bauprojekte (drei Neubauten und ein Umbau), dass die öffentliche Hand schon heute bauliche und energetische Standards von 2019 realisieren kann. Denn ab 2019 gibt die europäische Gebäuderichtlinie vor, dass alle Gebäude der öffentlichen Hand eine übers Jahr gerechnet ausgeglichene Energiebilanz vorweisen sollen. Alle Projekte werden nach dem Bewertungssystem "Nachhaltiges Bauen für Bundesgebäude" (BNB) zertifiziert.

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt